Dec 04 2017
© PixieMe / Shutterstock.com

Größte WhatsApp Veränderung seit langem betrifft ALLE und sorgt für Unzufriedenheit

WhatsApp macht es wieder und trifft diesmal eine Entscheidung über eine Neuerung, die wirklich jeden User betrifft – und den meisten so gar nicht gefällt…

Emoticons sagen mehr als 1.000 Worte! Das wissen auch die Entwickler von WhatsApp und wollen eine kleine, aber deutliche Veränderung vornehmen. Der berühmte Messenger-Dienst verwendet seit Bestehen die Standard-Smileys von Apple, also die Emoticons, die Apple-User in ihrer Tastatur auf dem iPhone finden. Jetzt möchte sich WhatsApp jedoch von diesen beliebten Smileys abgrenzen. In der WhatsApp Beta-Version für Android-Handys sehen die Smileys nämlich ein wenig anders aus, als vorher. Sie wirken irgendwie niedlicher, verspielter, erinnern aber auch an übertriebene und nicht wirklich dezente Emojis aus Asien.

Die Android-Nutzer der Beta-Version sind mit den neuen Emoticons größtenteils nicht begeistert. Und trotzdem sollen schrittweise alle Handys und alle Nutzer das Paket mit den 
erneuerten Smileys erhalten.

Kontakt

Nachtumschau GmbH

Königswall 38-40

44137 Dortmund

Am Beliebtesten

Suche

Durchsuchen Sie die Nachtumschau