Sep 08 2019
Featureflash Photo Agency / Shutterstock.com

Brad Pitt ging zu den anonymen Alkoholikern

2016 trennte sich Hollywoods Traumpaar Angelina Jolie und Brad Pitt. Einer der Gründe, warum Angelina Brad verließ war wohl sein Umgang mit Alkohol. Ein Schock für den Schauspieler, der ihn jedoch wach rief: „Ich war zu weit gegangen, also habe ich mir den Alkohol verboten“, gestand Pitt nun im Interview mit der „New York Times“.

Nach der Trennung sei er eineinhalb Jahre zu den anonymen Alkoholikern gegangen, um sich Unterstützung zu holen. „Es war dieser sichere Raum, in dem es wenig Verurteilung gab, und deshalb auch wenig Verurteilung von dir selbst. Es war eigentlich wirklich befreiend, nur die hässlichen Seiten von dir selbst zu enthüllen. Das hat einen großen Wert.“ Angelina Jolie und Brad Pitt lernten sich 2005 bei den Dreharbeiten zu dem Film „Mr. and Mrs. Smith“ kennen. Brad verließ damals seine Frau Jennifer Aniston, 2014 heiratete er Angelina. Schon im September 2016 reichte Angelina die Scheidung ein, die zwei haben drei adoptierte und drei leibliche Kinder.

Kontakt

Nachtumschau GmbH

Königswall 38-40

44137 Dortmund

Am Beliebtesten

Suche

Durchsuchen Sie die Nachtumschau