Mar 07 2019

Costa Cordalis leidet unter Herzschwäche

Schlagersänger Costa Cordalis (74) hatte einen Schwächeanfall, es soll ihm gesundheitlich sehr schlecht gehen. Das berichtet die Zeitschrift „Closer“. Die Ursache sollen Wasseransammlungen im Körper sein, die das Herz schwächen. Insider bestätigten diese Nachricht gegenüber dem Portal „RTL.de“.

Es ging ihm so schlecht, dass er sogar ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Bereits bei einem Benefiz-Konzert für den verstorbenen Jens Büchner am 23. Februar in Essen soll Cordalis gesundheitlich schwer angeschlagen gewesen sein. Seine Hände seien aufgeschwemmt gewesen, was offenbar eine Folge der Wasseransammlungen war. 

Costa Cordalis: Ins Krankenhaus eingeliefert! Große Sorge um den Sänger

Am nächsten Tag flog der Sänger wieder nach Mallorca, dabei musste er im Rollstuhl zum Flugsteig geschoben werden, wie „Closer“ einen Augenzeugen zitierte. Der Schwiegervater von Daniela Katzenberger (32) brach bereits 2013 bei einem Auftritt auf der Bühne zusammen: „Ich hatte Angst, dass ich nicht durchhalte“, sagt er damals. Derzeit kümmern sich sein Sohn Lucas (51) und seine Schwiegertochter Daniela Katzenberger um ihn.

Kontakt

Nachtumschau GmbH

Königswall 38-40

44137 Dortmund

Am Beliebtesten

Suche

Durchsuchen Sie die Nachtumschau