Feb 05 2019
360b / Shutterstock.com

Darum trennte sich Gisele Bündchen von Leonardi di Caprio

Gisele Bündchen (38) und Leonardo di Caprio (44) waren eines der aufsehenerregendsten Traumpaare in Hollywood. Von 1999 bis 2005 führten sie eine On-Off-Beziehung. Nun verriet das Model, das heute mit Football-Star Tom Brady verheiratet ist, im Interview mit dem Magazin „Porter“ warum es zur Trennung kam. 2005 sei Bündchen in keinem guten Zustand gewesen. Sie haben aus dem Koffer gelebt, sich nur noch von Mokka-Frappuccinos, Zigaretten und Wein ernährt. Sie litt unter Panikattacken und Angstzuständen, dachte sogar an Selbstmord.

Dann beschloss Gisele, ihr Leben radikal umzukrempeln: Kein Zucker, kein Koffein, kein Alkohol, weniger Arbeit. „Da ich mich nicht mehr mit Rauchen, Trinken und zu viel Arbeit betäubte, wurden mir immer mehr Dinge bewusst, die ich zuvor nicht sehen wollte. War ich allein, weil ich etwas Tiefes und Echtes wollte, während er derselbe blieb? Am Ende war die Antwort leider Ja.“ Es kam zur Trennung. Seit 2009 ist Gisele mit Tom Brady verheiratet, die beiden haben zwei Kinder: Sohn Benjamin (9) und Tochter Vivian (6).

Gisele Bündchen: Model spricht erstmals über Trennung von Leonardo DiCaprio

Kontakt

Nachtumschau GmbH

Königswall 38-40

44137 Dortmund

Am Beliebtesten

Suche

Durchsuchen Sie die Nachtumschau