Jun 11 2019
Quelle: youtube

Erdogan Trauzeuge bei Mesut Özil

Mesut Özil, Ex-Fußballnationalspieler und seine Verlobte Amine Gülse haben sich das Ja-Wort gegeben. Lange wurde spekuliert, ob der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan nicht nur zu Gast, sondern auch Trauzeuge sein wird. Nun haben sich die Vermutungen bestätigt: Bei der Trauung im „Four Seasons“ am Bosporus bezeugte der umstrittene Politiker die Trauung der beiden.

Die türkische Zeitung „Hurriyet“ berichtete, dass am Morgen die standesamtliche Hochzeit stattfand. Am Abend wurde dann in dem Luxushotel gefeiert: 300 Gäste waren geladen, darunter auch Erdogan. Der türkische Politiker übernimmt die Aufgabe als Trauzeuge häufig bei prominenten Sportlern, die in der Türkei populär sind. Mesut Özil ist da also keine exklusive Ausnahme.

Özil Hochzeit im „Four Seasons“

Gar nicht erst zur Hochzeit eingeladen war hingegen der Vater des Bräutigams, Mustafa Özil. Vater und Sohn sollen so heftig zerstritten sein, dass es inzwischen zu einem Bruch der beiden bekommen ist. Die Braut Amine hat hingegen bereits ein erstes Hochzeits-Video auf ihrem Instagram-Account geteilt, mit dem sie ihr Glück öffentlich macht.   

Kontakt

Nachtumschau GmbH

Königswall 38-40

44137 Dortmund

Am Beliebtesten

Suche

Durchsuchen Sie die Nachtumschau