Sep 11 2018
Tinseltown / Shutterstock.com

Pamela Anderson trennt sich von Freund

Pamela Anderson (51) hat sich von ihrem fast 20 Jahren jüngeren Freund, dem Fußballer Adil Rami (32) getrennt, wie mehrere US-Medien berichten. Dabei habe Adil Pamela erst vor kurzem einen Heiratsantrag gemacht, wie das US-Portal „TMZ“ berichtet. Den Pamela allerdings abgelehnt habe. Die „New York Post“ will wissen, warum die Schauspielerin die Beziehung beendet habe: „Pamela fühlt sich so, als ob sie der Grund dafür ist, dass Adil nicht genügend Zeit mit seinen Kindern verbringt“, so ein anonymer Insider. 

Sie habe sich zurückgezogen, damit sich Rami mehr um seine Kinder, die Zwillinge Zayn und Madi kümmern kann, die er mit seiner ehemaligen Freundin Sidonie Biémont hat. Erst im Januar war Pamela zu ihrem Freund nach Frankreich gezogen, um keine Fernbeziehung führen zu müssen. Der Innenverteidiger Adil Rami steht bei Olympique Marseille unter Vertrag und wurde in diesem Jahr in Russland Fußballweltmeister. Wahrscheinlich wird Pamela Anderson nun aber Europa wieder verlassen und zurück zu ihren eigenen Kindern Brandon (22) und Dylan (20) nach Kalifornien ziehen. 

Kontakt

Nachtumschau GmbH

Königswall 38-40

44137 Dortmund

Am Beliebtesten

Suche

Durchsuchen Sie die Nachtumschau