Oct 01 2019
s_bukley / Shutterstock.com

Prinz Andrew stellte Courtney Love nach

Prinz Andrew wollte mit Rocksängerin Courtney Love schlafen. Das verriet sie dem „Globe“: „Ich war im Bett, als es um 1 Uhr früh klingelte, also zog ich meine flauschigen Slipper an und einen Morgenmantel, und der zweite Sohn der Queen stand da mit einem Leibwächter. Er sagte, er hätte meine Adresse von einem gemeinsamen Freund und dass er eine lustige Nacht in Hollywood erleben wollte und ich könnte angeblich für eine tolle Nacht sorgen.“

Sie bat ihn herein und servierte ihm erst einmal einen Tee in einer Tasse, die mit dem Gesicht der Queen bedruckt war. Nachdem sich Courtney nicht von seinen Avancen beeindrucken ließ, sei der Prinz nach 45 Minuten wieder gegangen. Love beschreibt die Begegnung als „eines der surrealsten Dinge, die je in meinem Leben passiert sind, gewesen - und das heißt was.“

Kontakt

Nachtumschau GmbH

Königswall 38-40

44137 Dortmund

Am Beliebtesten

Suche

Durchsuchen Sie die Nachtumschau