Nov 06 2018
Jaguar PS / Shutterstock.com

Sylvie Meis hat gehungert

Die niederländische Moderatorin Sylvie Meis (40) verrät das Geheimnis ihrer schönen Figur. Immer wieder zeigt sie stolz ihren Körper in den sozialen Medien, postet beeindruckende Urlaubsfotos. Jetzt verriet sie im RTL-Interview, wie sie sich in Form hält. Ein Zuckerschlecken ist das Ganze nicht: „Ich muss hart trainieren und das fünf bis sechs Mal die Woche." Dabei sei sie noch vor wenigen Jahren ein echter Sportmuffel gewesen, habe sogar Fast Food geliebt: „Früher hatte ich nicht die Muskeln, die ich jetzt habe. Dann habe ich ganz viel abgenommen, aber das war nicht auf eine gesunde Art und Weise. Ich habe quasi aufgehört zu essen.“ 

Erst ihr ehemaliger Mann Rafael van der Vaart habe sie auf eine gesunde Ernährung und Training gebracht: „Als ich mit Rafael zusammenkam, habe ich Sport und Ernährung entdeckt. Dann wusste ich auch, wie das auf eine gesunde Art und Weise geht, um fit zu sein.“ Demnächst startet ihre neue Show „Sylvies Dessous Models“ auf RTL. Dort sucht Sylvie Nachwuchsmodels, die sich anschließend fördern will. Sogar ihren ersten Kinofilm wird die 40-Jährige demnächst drehen. Ihre Rolle: eine Schuldirektorin. 

Kontakt

Nachtumschau GmbH

Königswall 38-40

44137 Dortmund

Am Beliebtesten

Suche

Durchsuchen Sie die Nachtumschau