Oct 15 2019

Spaß mit der Stellung 69

Die Stellung 69 ist eine sehr bekannte und beliebte Sexposition. Worauf man bei dieser doppelten Oralsex-Stellung achten sollte, damit man auch garantiert Spaß hat, erklären wir hier. 

  • 1. Konzentration

Geben und Nehmen finden bei dieser Stellung gleichzeitig statt. Das macht diese Position sehr interessant, erfordert aber auch jede Menge Aufmerksamkeit. Schließlich konzentriert man sich einerseits darauf, dass man stimuliert wird. Und soll gleichzeitig den Partner verwöhnen. Falls man daher nicht gleich zum Orgasmus kommt, sollte man nicht enttäuscht sein. Sondern am besten gleich zum Akt übergehen. 
  • 2. Nehmen UND Geben

Da die Stellung 69 auf Gegenseitigkeit beruht, sollte man sich auch an diesen nicht ausgesprochenen Deal auch halten. Also nicht plötzlich aufhören und nur noch Genießen, was der Partner gibt. 
  • 3. Hemmungen fallen lassen

Diese Regel gilt eigentlich für alles, was mit Sex zu tun hat. Zu viele Gedanken verhindern, dass man sich fallen lassen und den Sex genießen kann. Schließlich geht es hier um hemmungslose Leidenschaft und Erotik. Also, Kopf ausschalten und nur noch fühlen…

Kontakt

Nachtumschau GmbH

Königswall 38-40

44137 Dortmund

Am Beliebtesten

Suche

Durchsuchen Sie die Nachtumschau