Sep 12 2019

Vier Orgamustipps für die Frau

Nur 33 Prozent der Frauen erleben einen Orgasmus, wie die Online-Ausgabe der „Cosmopolitan“ berichtet. Mit diesen ungewöhnlichen Tipps kommen Frauen aber dennoch zum Höhepunkt.


1.    Viagra für die Frau
Viagra macht mehr Lust. Und das gibt es auch für Frauen. Dieses Medikament erzeugt zunächst ein psychisches Verlangen und macht zudem die Klitoris empfindlicher. Die Folge: Die Frau hat mehr Lust auf Sex. Und kommt dadurch auch leichter zum Orgasmus. 


2.    Volle Blase
Mit einer leicht gefüllten Blase entsteht mehr Druck und das kann die sexuelle Erregung erhöhen. Also lieber erst nach dem Sex auf die Toilette gehen. Zu voll sollte die Blase aber natürlich nicht sein, das ist alles andere als entspannend. 

3.    Beckenboden trainieren

Je trainierter der Beckenboden, desto besser wird die sexuelle Erregung empfunden. Also täglich den Beckenboden mit An- und Entspannen trainieren. 

4.    Technische Hilfe
Der sogenannte Multistim ist ein Gerät und wird an den Vibrator angeschlossen. Dieser produziert ganz individuelle Vibrationen, die ideal auf den Körper abgestimmt sind. Auf diese Weise soll jede Frau zum Orgasmus kommen. 

Kontakt

Nachtumschau GmbH

Königswall 38-40

44137 Dortmund

Am Beliebtesten

Suche

Durchsuchen Sie die Nachtumschau