Feb 19 2019

Neuer Schwung ins Sexleben

Sie möchten mehr Schwung in Ihr Liebesleben bringen? Dann muss es nicht unbedingt der Besuch im Swingerclub oder ein flotter Dreier sein. Es geht auch viel einfacher und unkomplizierter. Der Nutzen ist dadurch jedoch nicht geringer. 

1. Gewohnheiten ändern
Neue Gewohnheiten eröffnen neue Perspektiven. So kann man zum Beispiel einen ganz neuen Ort fürs Sexleben finden. Oder die Tageszeit verändern. Oder etwas ganz Anderes und Neues anziehen. Hauptsache, es ist anders als sonst.  

2. Anders anfassen
Punkt eins gilt auch fürs Berühren. Mit neuen Arten des Berührens verführt man nicht nur seinen Partner. Auch der aktive Part kommt dabei auf ganz neue Gedanken. 

3. Synchron atmen
Wer synchron atmet, befindet sich im gleichen Rhythmus. Und spürt dadurch eine engere Verbundenheit. Schon hat der Sex eine ganz neue und bessere Qualität.

4. Ungewöhnliche Stellungen und Positionen
Es muss nicht gleich das Kamasutra sein. Aber mit einer neuen Stellung eröffnen sich ganz neue Perspektiven und aufregende Momente. Der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. 

Kontakt

Nachtumschau GmbH

Königswall 38-40

44137 Dortmund

Am Beliebtesten

Suche

Durchsuchen Sie die Nachtumschau