Feb 07 2019

Oralsex nach dem Kamasutra

Das Kamasutra ist bekannt als Lehrwerk für Liebe und Sex. Aber wussten Sie, dass es auch jede Menge sinnlicher Oralpraktiken, die geradezu poetische Namen haben, erklärt? Die schönsten haben wir für Sie herausgesucht.  

1. Der Gebirgspass
Die Frau liegt auf dem Rücken, spreizt die Beine und lässt sich von ihrem Partner verwöhnen. Diese beliebte und bequeme Stellung nennt sich der Gebirgspass.

2. Die Brücke
Bei der Brücke kniet die Frau auf allen vieren und hält ihm ihren Po entgegen. Nun kann der Mann ihre Vagina mit seiner Zunge verwöhnen. 

3.  Der Lotus im Mondschein
Nicht nur zum Oralverkehr, sondern auch zum Benutzen der Finger eignet sich diese Stellung ganz hervorragend. Die Frau kniet über dem Gesicht des Mannes, der auf dem Rücken liegt. „Facesitting“ wird diese Position auch genannt. 

4. Das Pflücken der Orchidee
Was für ein malerischer Name! Dabei hält der Mann die äußeren Schamlippen der Frau mit seinen Fingern auseinander und verwöhnt die Klitoris mit seiner Zunge. 

Kontakt

Nachtumschau GmbH

Königswall 38-40

44137 Dortmund

Am Beliebtesten

Suche

Durchsuchen Sie die Nachtumschau