Feb 18 2019

So kommt man gemeinsam zum Höhepunkt

Der gemeinsame Orgasmus ist ein Ziel, das viele Paare haben. Zusammen den sexuellen Höhepunkt zu erleben ist etwas Besonderes und schweißt ein Paar noch stärker zusammen. Aber wie kommt man eigentlich gemeinsam? Unsere Tipps für einen gemeinsamen Orgasmus. 

1. Vorspiel
Ein intensives Vorspiel erhöht die Wahrscheinlichkeit eines Paar-Orgasmus. Je länger, desto besser. Außerdem macht es einfach nur Spaß, sich bei einem ausgedehnten Vorspiel auf den gemeinsamen Höhepunkt zu freuen.   

2. Kommunikation
Auch in diesem Bereich mehr als wichtig. Die Kommunikation. Nur wenn sich ein Paar darüber austauscht, worauf es abfährt und welche Vorlieben es hat, kann er zu einem wirklich guten Sexleben kommen. 

3. Weibliche Führung
Frauen haben es tendenziell etwas schwerer, zum Orgasmus zu kommen. Daher sollten sie die Kontrolle beim Sex übernehmen und Tempo, Rhythmus und Intensität steuern.  

4. Gleitgel
Durch mehr Feuchtigkeit kommen Frauen einfach besser und können so besser kommen. Bei Männern hingegen führt die Feuchtigkeit zu weniger Reibung am Penis, er kommt später als gewöhnlich.

Kontakt

Nachtumschau GmbH

Königswall 38-40

44137 Dortmund

Am Beliebtesten

Suche

Durchsuchen Sie die Nachtumschau