Dec 10 2018

Warum man beim ersten Date Sex haben sollte

Gleich beim ersten Date ins Bett hüpfen? Obgleich die meisten Dating-Ratgeber nicht empfehlen, direkt beim ersten Treffen in die Kiste zu steigen, gibt es auch ein paar Vorteile.

1. Klappt es auch im Bett?
Natürlich ist Sex „nur“ die schönste Nebensache der Welt. Aber für eine Beziehung muss es auch im Bett klappen. Wer sofort am ersten Abend Sex mit dem neuen Partner hat, weiß sofort, worauf er sich einlässt und sieht, ob die Chemie auch in sexueller Hinsicht stimmt. 

2. Einblicke in ein fremdes Zuhause
Sex beim ersten Date bedeutet, dass man dabei auch ein bislang unbekanntes Zuhause kennenlernt. Und zwar das des neuen Partners. Wie ist die Wohnung eingerichtet, ist sie sauber und gepflegt? Kaum etwa spiegelt die Persönlichkeit eines Menschen besser wider als sein Zuhause. Auch eine gute Möglichkeit, den anderen besser kennenzulernen. 

3. Die Beziehung wird entspannter
Die sexuelle Spannung steht gerade am Anfang einer Beziehung im Vordergrund und kann eine Menge Raum einnehmen. Nach dem ersten Sex entspannt sich das Verhältnis jedoch automatisch. Auch das kann dazu beitragen, dass sich das Paar viel besser kennenlernen kann.

Kontakt

Nachtumschau GmbH

Königswall 38-40

44137 Dortmund

Am Beliebtesten

Suche

Durchsuchen Sie die Nachtumschau