Jan 18 2017
© Der Weinadvokat

Vinarium – Der Weinadvokat

Das Online-Lexikon Wikipedia definiert Wein als „[…] ein alkoholisches Getränk aus dem vergorenen Saft der Beeren der Weinrebe.“ Das klingt nicht gerade attraktiv, anmutig und angemessen für eines der ältesten Kulturgüter der Menschheit.

Der Wein steht im Mittelpunkt . . .

Glücklicherweise wird dem edlen Nass andernorts sehr viel mehr Respekt und Liebe entgegengebracht: In einem Ladenlokal in der Kaiserstraße in Dortmund. Schon der Name, der auf dem Schild über dem Eingang einlädt – „Der Weinadvokat“ – verspricht, dass dort alles zum Thema Wein im Mittelpunkt steht. Dieses Versprechen, das stellt man begeistert fest, sobald man den Laden betreten hat, löst er ein, der Inhaber des Ladens – Der Weinadvokat – Carsten Jekubzik. Und das in vielfältiger Weise. Wer eintritt, hat die Wahl. Er kann Kunde eines exzellenten und mit großer fachlicher Expertise ausgerüsteteten Weinhändlers sein, der eine Auswahl von über 350 Weinen aus den weltweit besten Regionen sowie eine Auswahl ausgesuchter Spirituosen und Perlweine präsentiert.

 

© Der Weinadvokat
. . . und der Kenner empfiehlt

Oder er kann sich als Gast im integrierten Bistro mit kleinen wie feinen mediterranen Speisen kulinarisch verwöhnen lassen. Hervorragend beraten ist man sicher, wenn man gar nicht wählt, sondern sich von seinem Gefühl leiten lässt und seinen Lieblingswein oder eine Empfehlung des Kenners zusammen mit einigen mediterranen Köstlichkeiten probiert. 

Auf diese Weise überzeugt, nimmt man dann gerne noch den einen oder anderen Tropfen für den heimischen Genuss mit. Interessant, lehrreich und den Gaumen verwöhnend gestalten sich auch die regelmäßig angebotenen themenbezogenen Degustationen, bei denen beipielsweise von Dezember 2015 bis März 2016 „Apulien“, das „Piemont“ oder „Die neue Welt“ entdeckt und erschmeckt werden kann.

© Der Weinadvokat

Kontakt

Nachtumschau GmbH

Königswall 38-40

44137 Dortmund

Am Beliebtesten

Suche

Durchsuchen Sie die Nachtumschau