22 01 2019

Oper Leipzig

Im Jahr 1960 eröffnete das Opernhaus Leipzig, als einziger Opernneubau der DDR, seine Pforten. Inzwischen steht das Opernhaus unter Denkmalschutz. Der Saal des Hauses bietet Platz für rund 1.250 sitzende Gäste und beherbergt 12 Plätze in den Logen, sowie 6 Rollstuhplätze. Heute leitet Intendant und Generalmusikdirektor Professor Ulf Schirmer die Oper in Leipzig und sorgt Tag für Tag für ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm, das jung und alt mit seinen Aufführungen begeistert und regelmäßig für ausverkaufte Sääle sorgt.

Zur Oper Leipzig gehört auch die Musikalische Komödie, die mit dem Heiteren und Komödiantischen, seit 1918 im Stadtteil Lindenau, unweit der City zu Hause ist. Dort finden regelmäßig Theater- Abende statt - stets am Genre der Operette und des Musicals orientiert und mit einem ganz eigenem Charme. Im Verhältnis zur großen Leipziger Oper, hat das Theater "nur" 529 Plätze - trotzdem ist es ein wahrer Publikumsmagnet, was in Anbetracht der originellen und emotionalen, dort stattfindenen Aufführungen, kein Wunder ist.

Spielplan
Datum Ort Name Karten verfügbar? Jetzt kaufen

OPER LEIPZIG: ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL

01 2019

Bilder und Texte auszugsweise von "http://www.oper-leipzig.de/de/"

Kontakt

Nachtumschau GmbH

Königswall 38-40

44137 Dortmund

Am Beliebtesten

Suche

Durchsuchen Sie die Nachtumschau