Jun 06 2018

Besser als jeder Porno: Erotische Literatur

Bücher mit leidenschaftlichen Höhepunkten

Diese Bücher können einem scharfen Porno leicht das Wasser reichen. Und nicht nur das, denn heiße Lektüren, die die eigene Fantasie zum brennen bringen, können sogar viel mehr als ein Porno, dessen Figuren man selten richtig kennenlernt und die recht schnell zur Sache kommen. Ein Buch hingegen hat so viel mehr Potenzial: Ihr lernt die Charaktere kennen, fühlt mit ihnen, stellt sie euch nach vor und erlebt ihr Liebesspiel so detailgetreu und lebendig, dass die Bilder in eurem Kopf jeglichen Porno-Steifen alt aussehen lassen.

Ihr habt Lust auf eine Bettlektüre, die euch scharfe Gedanken macht? Dann solltet ihr euch schleunigst daran machen, diese Liste abzuarbeiten. Vom schmutzigen Roman bis zur erotischen Biographie und dem Kamasutra, hält diese Auswahl so einige Scharfmacher parat!

1. Fire after Dark von Sadie Matthews 
Elizabeth flüchtet sich nach London nachdem ihr Herz gebrochen wurde und spielt dort Heile Welt. Als sie Dominic begegnet, trifft sie gleichzeitig eine Person, die ihr diese Nummer nicht abkauft. Er begehrt sie und rettet sie in eine Welt sinnlicher Leidenschaft, die gleichsam hell und tiefschwarz ist. Dominics Einfluss bedeutet Gefahr, doch es steht nicht in ihrer Macht, dieser Lust zu entsagen. Diese Trilogie prickelt … überall!

Wenn das Blut in Wallung gerät

2. Crossfire von Sylvia Day 
Wer Shades of Grey mochte, sollte diese Reihe lesen. Wer es nicht mochte auch! Die Geschichte ist ähnlich, doch es gibt Stimmen, die dieses Werk als besser und gehaltvoller betiteln. Wer also eine Geschichte heißer Liebesszenen und sexueller Spannungen haben will, sollte sich dieses Baby der Nummer 1 Bestsellerautorin Sylvia Day nicht entgehen lassen. Die Leser-Reaktionen waren exzellent und auch Sie werden vor Begeisterung sprühen… so wie dieses Werk vor Sex sprüht. 

3. Feuchtgebiete von Charlotte Roche 
Dieser Roman schockt und das aus gutem Grund: Die Hauptfigur Helen beschäftigt sich genaustens mit jeglichen Körperöffnungen und experimentiert mit Körperflüssigkeiten herum, dass einem der Würgreiz im Hals stecken bleibt. Hier wird hemmungslos mit Themen umgegangen, die absolut tabu sind… gelesen hat´s trotzdem jeder. 

4. Lolita von Vladimir Nabokov 
Auch dieses Werk trieft nur so von Skandalen und wurde heftig kritisiert bevor sich ein großer Erfolg einstellte. Dieses Meisterwerk beschreibt die Geschichte eines Mannes, der eine Minderjährige begehrt … und ihre Mutter heiratet um sich seinem Objekt der Begierde zu nähern. Als ihre Mutter stirbt, verführt die frühreife Lolita ihren Stiefvater und dann nimmt das Unglück seinen Lauf. Dieses literarische Kunstwerk gehört in das Regal jeden Bücherwurms… und an Erotik fehlt es ihm auch nicht.

Skandalös und lesenswert

5.Thoughtless: Erstmals verführt von S.C.Stephens 
Was passiert mit einem lieben, ruhigen Mädchen, deren Langzeit-Freund für einige Zeit die Stadt verlässt und ihm dem Bad Boy der Gegend überlässt? Richtig, sie verstrickt sich in eine gefährliche, Dreiecksgeschichte, die vor Leidenschaft nur so strotzt. Dieser Bild-Bestseller berührt seine Leser und füttert ihn mit allem was er begehrt: Liebe, Erotik, Gefahr. Und weil es so schön und erfolgreich ist, gibt es drei Bände. Spricht für sich oder?

6.Die siebte Nacht von Alina Reyes 
Sie treffen sich nachts in einem Hotelzimmer. 7 Nächte lang. Es wird nach seinen Spielregeln gespielt und sie ist ihm ergeben. Es gibt keine Tabus und in der siebten Nacht soll die Ekstase ihren Höhepunkt erreichen… Die Bild beschreibt ihn als erotischsten Roman des Jahres und nicht nur deshalb ist er ein Must-Read: Zur sinnlich genauen Beschreibung von Sehnsucht, Erwartungen und dem Liebesakt selbst, bitte hier lang. 

7.Vögelbar von Kim Shatner 
Hier geht es direkt zur Sache und der Kurzbeschreibung verspricht heißen Sex ohne große Umschweife: Stellen Sie sich vor, Sie gehen in eine Bar und könnten frei wählen, mit wem Sie vögeln möchten … Die Vorstellung gefällt Ihnen? Wer da nicht neugierig wird, ist selbst schuld. Anregend, prickelnd und hoch erotisch!

8. Shades of Grey von E.L. James 
Die schüchterne Studentin Ana gerät in die Fänge des lüsternen Christian Grey und erlebt sexuelle Höhenflüge, die hier genau beschrieben werden. Christian hat etwas mysteriöses und gefährliches an sich, denn er macht seine Partnerinnen zu seinen Sex-Opfern. Ja, diese Fesselspielchen und die Schläge sind gewöhnungsbedürftig. Aber sie machen neugierig und erhitzen das Blut des Lesers…

Kontakt

Nachtumschau GmbH

Königswall 38-40

44137 Dortmund

Am Beliebtesten

Suche

Durchsuchen Sie die Nachtumschau