Sep 26 2017

Esst DAS und eure Haare sprießen

Haare sind wie ein Blumengarten: Nur wenn der Boden nährstoffreich ist, können die Blumen gesund wachsen und gedeihen. Bei Haaren ist das nicht anders. Fehlen dem Haarboden Nährstoffe, wachsen die Haare schlechter, werden stumpf, dünn und fallen schlimmstenfalls aus. Nur durch richtige Ernährung und zusätzliche Pflege können die Haare wachsen und gedeihen. Wir verraten, auf was ihr ernährungstechnisch achten müsst.

Wer gesundes, glänzendes Haar möchte sollte viele Nährstoffe zu sich nehmen und das nicht nur ab und zu, sondern täglich. Besonders die Vitamine A,C,E, B6 und B12 sowie Zink, Eisen, Proteine, Kieselsäure, Schwefel, Germanium und essenzielle Fettsäuren beeinflussen den Wuchs auf dem Kopf. Der Haargesundheit förderliche Lebensmittel sind unter folgende: 

Sonnenblumenkerne – enthalten verschiedene Nährstoffe, die Haarausfall entgegenwirken. Auch andere Samen und Nüsse liefern wichtige Stoffe, die gesundes Haar fördern.

Eier  - Haare bestehen hauptsächlich aus Proteinen, weshalb Eier mit ihrem hohen Eiweißanteil bei Haarausfall oder geschädigtem Haar auf dem täglichen Speiseplan stehen sollten. Neben Proteinen liefern Haare noch einige wichtige B-Vitamine.

Lachs – Auch Lachs macht die Haare schön, weil er einen hohen Gehalt an Omega 3 Fettsäuren aufweisen kann und nur so vor Proteinen und B-Vitaminen strotzt. Wenn ihr euren Haaren etwas Gutes tun wollt, esst zweimal pro Woche Lachs. 

Möhren – Das in großer Menge vorhandene Beta-Carotin der Möhren wird vom Körper in Vitamin A umgewandelt. Dieses Vitamin regt die Talgproduktion der Kopfhaut an und schützt so vor dem Austrocknen der Haare. 

Spinat – Spinat macht nicht nur Mukkis á la Popey, sondern stärkt auch das Haar. Mit wichtigen Nährstoffen und Antioxidanten sorgt es für gesundes ein gesundes Haarwachstum.

Haferflocken – Wer seinen Tag mit einer Schüssel Haferflocken startet tut seinen Haaren einen großen Gefallen. Der hohe Anteil an Zink, Proteinen, Kupfer, B-Vitaminen gegen Haarausfall in Kombination mit Eisen, Kalium und Phosphor für das Haarwachstum machen Haferflocken zu einem wahren Nährstoff-Booster für den Haarboden.

Ihr seht, wer seinen Haarboden mit den richtigen Nährstoffen "düngt", kann sich über eine langanhaltende Haarpracht freuen und Haarausfall optimal vorbeugen. 

Kontakt

Nachtumschau GmbH

Königswall 38-40

44137 Dortmund

Am Beliebtesten

Suche

Durchsuchen Sie die Nachtumschau